Eloxieren

 
Der Begriff ELOXAL leitet sich ab aus ELektrolytisches OXydieren von ALuminium. Eloxieren ist auch bekannt unter der Bezeichnung Anodisieren.
 
Die auf der Oberfläche des Aluminiums erzeugte Oxydschicht wächst bei der Entstehung zu einem Drittel nach aussen und zu zwei Dritteln nach innen. Die Schicht ist sehr hart und kann in engen Toleranzen masshaltig erzeugt werden.